Ein Baumhaus für den Aktivspielplatz

Seit den Sommerferien 2014 hat der Aktivspielplatz Quellhofstraße ein neues Highlight zu bieten: Im Rahmen des Ferienprogramms wurde im Zusammenhang mit dem Förderprogramm "Kultur macht stark" unter Anleitung des Architekten Ulrich Bräuning sowie dem Gartenlandschaftsbauer Gunnar Seng gemeinsam mit den Kindern ein tolles Baumhaus errichtet. 

Nun haben die Kinder die Möglichkeit zu klettern, sich zu verstecken und zurückzuziehen oder einfach nur einen schönen Ausblick über das gesamte Gelände zu erhaschen. Mit dem Baumhaus unterstreicht der Aktivspielplatz Quellhofstraße seinen Anspruch, ein naturnaher, bewegungsanregender Bildungs- und Freizeitort für Kinder und Jugendliche in der Kasseler Nordstadt zu sein. 

Ein herzliches Dankeschön an alle UnterstützerInnen, die gute Kooperation mit den Jugend-, Umwelt-und Gartenamt und dem Liegenschaftsamt sowie dem Ortsbeirat von Nord Holland. 

Zur Fotogalerie