Große Musik für kleine Menschen

Große Musik für kleine Menschen - Kindermusik

„Gute Kinderlieder und -musik sind kein Kinderkram, sie sind in dieser Zeit einer rasant dahinschwindenden Kindheit Wurfanker in eine Zukunft, die aus Kindern selbstbewusste und mitfühlende Jugendliche werden lässt und eines nicht allzu fernen Tages sensible und verantwortungsvolle Eltern.“ 

Diesem Zitat von Rolf Zuckowski folgend will die Reihe "Große Musik für kleine Menschen" die weite Welt der Musik Kindern zwischen 2 und 8 Jahren in ungezwungener Atmosphäre näher bringen. Im Laufe der, jeweils im ersten Sonntag des Monats,  stattfinden Reihe wird Musik aus verschiedenen Stilistiken bis hin zum "Mitmach Konzert" am Nikolaustag von Profimusikern dargeboten, so werden z.b. Stücke von Mozart oder Brahms extra für den Nachmittag im schlachthofschen Kinderzimmer umarrangiert oder wie am Eröffnungskonzert von Diego Jascalevich, südamerikanisch Choros, Sambas und Bossa Novas aus Brasilien, sowie Tangos, Milongas und Zambas aus Argentinien kindgerecht dargeboten werden.

Ab 16:00 ist der Saal geöffnet. Die Kinder können im Konzertsaal schon mal an den Instrumenten schnuppern oder die Krabbelzone vor der Bühne ausprobieren. Für die Eltern gibt’s Kaffe und Kuchen.

Diese Reihe will den Kleinen helfen, Freude an der Musik erlebbar zu machen und diese zu erhalten. 

Jeden ersten Sonntag im Monat um 16.30 Uhr.
Eintritt: 5,-€ je Erwachsener bzw. Begleitperson. 

Die nächsten Veranstaltungen können im Programm gefunden werden.

Das Kulturzentrum Schlachthof ist Mitglied in der LAKS Hessen und im Paritätischen Wohlfahrtsverband.