Jam Session

Offene Jazz Bühne

Mittwoch, den 01. Juni 2022 - 20:00
BOREAL - Biergarten Schlachthof, Mombachstraße 12, 34127 Kassel

Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen!

Bild Künstler

Der Jazzverein gibt allen Jazzmusiker*innen und solchen, die es werden wollen, Gelegenheit, einmal im Monat unter der Leitung von Rolf Denecke (Bass) zu einer Jam Session zusammenzukommen. Was gespielt wird, bestimmen die Mitwirkenden selbst. Man darf auch nur zuhören, während auf der Bühne gejazzt wird.

Opener:
Dieses mal unter der Leitung von Vincent Wolf (Gitarre), spielen beim Opener außerdem: Lars Gehrmann (Klavier), Sven Krug (Kontrabass) und Bene Schuba (Schlagzeug). Für das erste Stück hat sich schon Dennis Wenzel (Gesang) angemeldet und es darf dann sofort mit eingestiegen werden, da wegen der Nachbarn die Session zeitlich begrenzt ist. 

Veranstalter: Förderverein Kasseler Jazzmusik in Kooperation mit dem Schlachthof Kassel

Ansprechpartner: Rolf Denecke

 

Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 3 des Landes Hessen in Projektträgerschaft von DIEHL+RITTER.