La Nefera

Konzert in Kooperation mit der documenta fifteen

Freitag, den 12. August 2022 - 19:00
Kulturzentrum Schlachthof Kassel, Mombachstrasse 12, 34127 Kassel

>Eintritt frei - Spenden sind willkommen!

Bild Künstler

// Meydan#2 und 24. Kasseler Weltmusikfestival //
Die Musikerin La Nefera (CH/DOM) wuchs in der Dominikanischen Republik auf und ist mit ihrem Empowerment Rap bekannt als die „Latin Rap Pharaona der Schweiz“. In ihrer Musik verschmelzen Rhythmen ihrer lateinamerikanischen Ursprungskultur mit HipHop und elektronischen Klängen. Diese Mischung ist umarmend, treibend und – vor allem – tanzbar. 

Vom 12. bis 14. August 2022 findet im Kulturzentrum Schlachthof, dem Boreal, dem angrenzenden Nordstadtpark und dem Gloria-Kino gemeinsam mit der documenta fifteen das zweite Meydan-Wochenende statt. Es gibt Konzerte, DJ-Sets, Gespräche, Workshops, Filmscreenings, Kulinarisches und vieles mehr. Künstler*innen aus der ganzen Welt nehmen teil und wir wollen Raum für Dialog und Verständigung über kulturelle und sprachliche Grenzen hinweg schaffen. Das Konzert von La Nefera ist Teil des Programms. 

Das 24. Kasseler Weltmusikfestival wird gefördert von der Kasseler Sparkasse und dem Kulturamt der Stadt Kassel. 

keine Anmeldung nötig