Unser aktuelles Programm

Mi. 14.11.18 14:30 Uhr AK: 7€ / VVK + AK ermäßigt: 6€ Karten bestellen

Ryuichi Sakamoto: Coda

Filmpräsentation in Kooperation mit dem 35. Kasseler Dokfest (13.-18. November 2018)

Gloria Kino, Friedrich-Ebert-Straße 3, 34117 Kassel

Bild Künstler

Angefangen mit seiner Elektropopband Yellow Magic Orchestra, die den japanischen Techno-Pop der 70er und 80er Jahre mitbegründete, brachte der japanische Komponist Ryuichi Sakamoto frühe elektronische mit klassischen Klängen zusammen. Sakamoto schrieb mit seinen Soundtracks zu „Der letzte Kaiser“, „Himmel über der Wüste“ und zuletzt „The Revenant“ Filmmusikgeschichte. Immer auf der Suche nach neuen Klangspuren kommt es auch mal vor, dass er mit einem Plastikeimer auf dem Kopf im Regen steht.


USA, Japan 2017
101:22 Min.
englisch, japanisch / deutsche UT Regie: Stephen Nomura Schible