Unser aktuelles Programm

Do. 21.11.19 20:00 Uhr AK: 15€ / VVK + AK ermäßigt: 12€ Karten bestellen

MusiSHEans Guitar Tour 2019

mit Christie Lenée (USA), Karlijn Langendijk (NL), Judith Beckedorf (DE) - Ein Konzert der Saitenzauber Reihe in Kooperation mit der Firma Farm Sound

Kulturzentrum Schlachthof Kassel, Mombachstrasse 12, 34127 Kassel

Bild Künstler

Mit Christie Lenée (USA), Karlijn Langendijk (NL) & Judith Beckedorf (DE) kommen im November 2019 zum ersten Mal drei der weltbesten GitarristINNEN zusammen zu einer Tour durch 30 Städte Europas.
MusiSHEans ist ein globales Netzwerk zur Förderung von Musiker*innen. Wir versammeln ein Publikum, das hungrig nach guter Musik ist, spüren herausragende Musiker*innen auf und verbinden beide Gruppen auf mehreren Kanälen. Unser Traum ist eine Welt, in der Musikschaffende unabhängig von ihrem Geschlecht die Aufmerksamkeit erfahren, die sie verdienen. Gleichzeitig wollen wir jungen Mädchen ein Vorbild sein und sie ermuntern, ein Instrument in die Hand zu nehmen und dieser Welt zu zeigen, was sie können. MusiSHEans wird unterstützt von international respektierten Künstlern, unter ihnen: Badi Assad (Brasilien), Tommy Emmanuel (Australien), Jon Gomm (England) und John Knowles (USA). Wir wollen lokale Musiker*innen fördern und sie als Vorprogramm zur Eröffnung der Konzerte auf unserer Tour einladen. Ihre Musik teilen wir anschließend auf unserer Plattform.

Die Künstlerinnen der MusiSHEans Guitar Tour 2019:

Christie Lenée (USA)
2017 International Fingerstyle Guitar Champion und preisgekrönte Singer/ Songwriterin. In die Welt der akustischen Gitarre bindet sie leichtfüßig melodisch/ poppigen Texte und eingängige Melodien ein und begeistert sowohl den modernen klassischen Zuhörer als auch den klassischen Puristen. Mit perkussiven Effekten lässt sie ihre Gitarre wie ein ganzes Orchester klingen und verschmilzt meisterhaftes Gitarrenspiel und ihre Leidenschaft für das Geschichtenerzählen.

Karlijn Langendijk (NL)
… ist seit ihrer Geburt umgeben von akustischer Gitarrenmusik und begann im Alter von 13 Jahren, inspiriert durch ihren Vater, selbst Gitarre zu spielen. Fasziniert von der Technik des Fingerstyle und beeinflusst von klassischer und moderner Konzertmusik komponiert sie seither. Sie tourte bereits durch Deutschland, Italien, Tschechien und China und teile die Bühne mit Künstlern wie Tommy Emmanuel und Peter Finger. 

Judith Beckedorf (DE)
Multi-Instrumentalistin an Gitarre, Mandoline und Banjo in mehreren Genres und Singer/ Songwriterin. Ihre eigenen Kompositionen verbinden greifbare Melodie, ungefilterte persönliche Erfahrungen und fiktive Geschichten meist an der Nylonsaiten Gitarre. In Nashville, TN verfiel sie der Folkmusik und lässt diese in ihr Spiel einfließen. Ihre Konzerte führten sie in verschiedene Städte Europas und die USA.