20. Kasseler Weltmusikfestival

20. Kasseler Weltmusikfestival
Das Kasseler Weltmusikfestival trägt seit 20 Jahren einen wichtigen Beitrag zum kulturellen Leben in Kassel bei. Alljährlich präsentiert das Festival internationale Acts der Weltmusikszene und in der Vergangenheit konnten Künstler wie z.B. Ladysmith Black Mamboza, Fanfare Ciocarlia, The Touré-Raichel Collective oder für das Festival engagiert werden.
Durch seinen musikalischen Schwerpunkt verbindet das Weltmusikfestival traditionelle und moderne Elemente miteinander, zeigt wie interkulturelle Kommunikation auf gleicher Augenhöhe stattfinden kann und fordert auf, sich mit dem Fremden und Unbekannten auseinanderzusetzen. Das Kasseler Weltmusikfestival lädt zu einer Klangreise durch unterschiedlichste Länder ein und präsentiert einerseits die vielfältigen Genres, Rhythmen sowie Ideen der verschiedenen Musikkulturen und anderseits zeigt es eine Musik, die ohne Mirgration, ohne Überkreuzungen und ohne kulturellen Austausch keinen Bestand hätte. Diese Vielfalt und Dynamik zeichnen das Festival aus und macht Weltmusik erlebbar.

weltmusikfestival-kassel.de

Das Programm des 20. Kasseler Weltmusikfestivals:
Freitag, 21.04.2017, 20.00 Uhr
HELENE BLUM & HARALD HAUGAARD BAND
Folk, Pop, Jazz

ALSARAH AND THE NUBATONES
East-African Retro-Pop

Samstag, 22.04.2017, 20.00 Uhr
THE ANGELCY
Alternativer Folk aus Tel Aviv

SIR JEAN & NMB AFROBEAT Experience
Afrobeat

Sonntag, 23.04.2017, 12.00 Uhr
FERIA DE ABRIL mit Aire Flamenco
Spanisches Frühlingsfest

Dienstag, 25.04.2017, 20.00 Uhr
AKKORDEONALE 2017 -  das Festival im Festival

Mittwoch, 26.04.2017, 20.00 Uhr
OUM
Marokkanischer Saharan Soul, Jazz
Freitag, 28.04.2017, 20.30 Uhr
ROYAL STREET ORCHESTRA
Balkan Rock

Samstag, 29.04.2017, 20.30 Uhr
SEAU VOLANT
Klezmer, Polka, Balkan

Sonntag, 30.04.2017, 20.30 Uhr
BANDA SENDEROS
Dancehall, Latin

Mittwoch, 03.05.2017, 20.00 Uhr
CANAN UZERLI
Welt – Pop Musik mit türkischen Texten

Freitag, 05.05.2017, 20.30 Uhr
GANES
Volksmusik, Rock, Pop, Klassik

Samstag, 06.05.2017, 20.30 Uhr
AMSTERDAM KLEZMER BAND
"Progressive Klezmer" mit Ecken und Kanten

Ausführliche Informationen zum 20. Kasseler Weltmusikfestival finden Sie unter: www.kassel-weltmusik.de
Tickets können ab dem 10. März an allen bekannten Vorverkaufsstellen (online, Kulturzentrum Schlachthof, Kafé Neum HNA-Vorverkaufstellen etc.) erworben werden.