Trotz Corona – wir sind trotzdem für Sie da!

Nach und nach treten weitere Lockerungen in Kraft, die auch die Institutionen in unserem Haus betreffen. Allgemeine Informationen zum Kulturzentrum Schlachthof erhalten Sie über die Zentrale unter 0561-220712-0 wochentags in der Zeit von 9.00 – 13.00 Uhr. Hier unsere Angebote, die wir aktuell für Sie bereithalten:

 

 

Schulden- und Insolvenzberatung

Das Beratungsangebot der Schulden- und Insolvenzberatung erhalten wir aufrecht. Unter Einhaltung der Hygieneschutzmaßnahmen sind auch wieder persönliche Beratungen in der Schulden- und Insolvenzberatung möglich. Es ist hierfür eine vorherige telefonische Terminvereinbarung unter der Nummer 0561/2207120 notwendig. Ein Mund-Nasen-Schutz ist auch hier verpflichtend.
Um die Beratung in Anspruch nehmen zu können, ist ein Beratungsscheck des Jobcenters der Stadt Kassel oder des Sozialamtes der Stadt Kassel erforderlich. Sollten sie wegen der dortigen eingeschränkten Erreichbarkeit, Schwierigkeiten haben einen solchen zu erhalten, sind wir gern bereit sie dahingehend zu unterstützen.

Telefonische Sprechzeiten:
Di und Do 9.00  – 11.00 Uhr
Mi 11.00  – 13.00 Uhr
Tel. 0561-220712-0

Treffpunkt Aktive Familien

Auch der Treffpunkt Aktive Familien ist telefonisch für Sie da.

Telefonische Sprechzeiten:
Mo – Mi, 9.00 - 12.00 Uhr
Frau Ivanova (deutsch, bulgarisch, Romanes)
Tel. 0561-220712-509 oder 0159-04149321
Do, 9.00 -12.00 Uhr
Frau Toktas-Rehbein (deutsch, türkisch, kurdisch)
Tel. 0561-220712-509
Mo - Do, 9.00 - 15.00 Uhr
Frau Al Salti (arabisch)
Tel. 0159-04149316
Aktive Eltern, allgemeine telefonische Beratung:
Mo – Fr, 10.00 - 14.00 Uhr
Tel. 0561-220712-515
Tel. 0561-220712-516

Besuchen Sie auch unsere Facebookseite

Integrationskurse

Am Dienstag, den 02.06.2020 starten die seit dem 16.03. pausierenden Integrationskurse im Kulturzentrum Schlachthof wieder. Unter Einhaltung der für Schulen und Seminare geltenden hessischen Hygieneschutzbestimmungen können die Teilnehmer der bereits angelaufenen Sprachkurse nun wieder unterrichtet werden. Die kursbegleitende Kinderbetreuung darf leider jedoch noch nicht wieder öffnen. Der Start neuer Kurse dauert dagegen noch ein wenig: Ab Juli können sich Interessierte nach telefonischer Terminvereinbarung unter 0561/220712-202 zu einem Integrationskurs anmelden. Diese Kurse aller Niveaustufen beginnen am 24.08.2020.

Migrationsberatung (MBE)

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) bietet ab dem 02.06. wieder persönliche Beratung an. Unter der Nummer 0561/220712-670 oder -400 können Gesprächstermine mit den drei BeraterInnen auch in türkischer und arabischer Muttersprache vereinbart werden. Die KollegInnen stehen montags bis donnerstags für Gespräche nach telefonischer Voranmeldung zur Verfügung. Das Tragen eines Nasen-Mund-Schutzes ist dabei verpflichtend.

Berufssprachkurse

Ab dem 23.06.2020 sind Anmeldungen für Berufssprachkurse mit Beginn ab August (Niveau A2 – C1) wieder möglich. Das Büro ist dienstags von 13:30 bis 15:30 Uhr und donnerstags von 9 bis 11 Uhr geöffnet.

Jobforum

Unser Projekt ist derzeit nicht für den Publikumsverkehr geöffnet. Wir sind aber weiterhin für Sie da!
Telefonische Sprechzeiten:
Mo – Do, 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr
Sie erreichen uns unter den bekannten Telefonnummern und/oder per E-Mail. Bitte informieren Sie sich auch auf unserer neuen Webseite unter www.jf-kassel.de.

Jugendzentrum

Liebe Kinder, liebe Jugendlichen,
am Freitag den 22. Mai startet das Jugendzentrum Schlachthof mit einer zunächst eingeschränkten Öffnung für die Kinder und Jugendlichen aus der Nordstadt. Für weitere Infos schaut doch mal auf unserer Facebook-Seite oder auch bei Instagram       vorbei. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Unter der Kinder- und Jugendhotline Kassel erreicht ihr Sozialpädagog*innen aus den Kinder- und Jugendzentren oder der Schulsozialarbeit in Kassel:
Montag bis Sonntag von 14.00 bis 20.00 Uhr
0160 – 237 9900

Aktivspielplatz

Liebe Kinder, liebe Eltern,
Seit dem 19. Mai ist der Aktivspielplatz Quellhofstraße wieder für die Kinder in der Nordstadt geöffnet: In Kleingruppen können Fußball, Gartenarbeit, Basteln, Hausaufgabenhilfe und sonstige kleine Spiele stattfinden. Eine feste Voranmeldung der Kinder für die verschiedenen Angebote ist nötig, spontane Besuche sind nicht möglich. Die Einhaltung der Hygieneregeln werden durch Mitarbeiter des Aktivspielplatzes überprüft, wie z.B. das Waschen der Hände vor Beginn der Spielzeiten, ebenso das Einhalten von Abständen. Wichtig dabei ist auch das Führen von Anwesenheitslisten.
Über Whatsapp (01777286241) und Instagramm (aktivspielplatz.schlachthof) könnt ihr weiterhin mit uns in Kontakt treten. Wir geben euch auch gerne Anregungen für Aktivitäten für zu Hause, helfen euch bei Schulangelegenheiten und stehen als allgemeine Gesprächspartner*in bereit. Schreibt uns einfach eine Nachricht und wir melden uns zurück (auch gerne telefonisch).
Zusätzlich bieten wir jeden Donnerstag, zwischen 11:00 und 13:00 Uhr, einen Spieleverleih an. Ihr könnt verschiedene Spiele ausleihen und diese in der folgenden Woche wieder abgeben oder tauschen. Die Übergabe der Spiele erfolgt am Zaun des Aktivspielplatzes, damit das Kontaktverbot eingehalten werden kann.

Kultur

Der Biergarten Boreal hat seit dem 29. Mai wieder geöffnet! Hier werden auch ab Ende Juni wieder kleine Veranstaltungen stattfinden. Wir informieren euch hier sowie auf Instagram       und facebook über Neuigkeiten und Events.
Wir haben schon viele Ersatztermine für den Großteil der ausgefallenen Konzerte gefunden. Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können ggf. an den an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, an denen sie gekauft wurden. Hier findet ihr Infos zu Konzertverschiebungen/-absagen. Außerdem könnt ihr uns weiterhin, neben einem Besuch im Biergarten über unsere Schlachthof-Soli-Aktion unterstützen!