• Jam Session - 1. November 2018

    Die Jazzsession ist ein Meilenstein in der Geschichte des Schlachthofs, Generationen von Jazzmusikern haben dort ihre musikalische Sozialisation erfahren. Rolf Denecke und Sven Grau übernahmen 2012 die Organisation der Reihe als Kooperation zwischen Förderverein Kasseler Jazzmusik und Kulturzentrum Schlachthof ...

  • Offene Bühne Weltmusik - 13. November 2018

    Alle Musiker egal welcher Herkunft und Stilrichtung sind herzlich eingeladen, ihre Musik zu präsentieren! Das kann alles sein: afrikanische Musik, orientalische Musik, lateinamerikanische Musik, europäische Musik, nordamerikanische Musik, klassische Musik, Pop, selbstgeschriebene Songs ...

  • Lucky Boys - 15. November 2018

    Als Jacek Moczulski und Tobias Schulte zusammen in Los Angeles studierten, haben sie viel Musik gemacht und gehört. Jetzt gibt es eine Wiedervereinigung der "Roomies", die auf den gemeinsamen Erfahrungen basiert ...

  • Es geht voran - und wächst

    Seit dem Spatenstich im Sommer diesen Jahres kann man auf der Baustelle im Kulturzentrum Schlachthof dem neuen Veranstaltungssaal beim wachsen zusehen. Auch im alten Gebäude wird fleißig saniert und umgebaut ...

  • Der Schlachthof im (Um)bau

    Nachfolgend sind einige Impressionen der Baustelle im und um das Kulturzentrum Schlachthof zu sehen ...

Aktuelles

Jugend

Ein Baumhaus für den Aktivspielplatz

Seit den Sommerferien 2014 hat der Aktivspielplatz Quellhofstraße ein Baumhaus, von dem man das gesamte Gelände einsehen kann. 

zum Baumhaus

Programm

Mehr als 220 Veranstaltungen pro Jahr 

Von Rock, Indie, Ska, Jazz, World, Pop und Folk Konzerten über Sessions und Dauerbrenner bis hin zu Lesungen, Kleinkunst und Theaterabenden

Zum Programm

Bildung

Umfassende Bildungsangebote

Das Kulturzentrum Schlachthof bietet z.B. Alphabetisierung, Sprachkurse, Familienbildung und Interkulturelle Fortbildung für Institutionen.

Zur Bildung

Beratung

Gewinner des hessischen Integrationspreis 2009

Die Bewerbungswerkstatt hat den hessischen Integrationspreis 2009 gewonnen. Weitere Informationen dazu finden Sie

hier